Das Echo des Lebens

Ursprung unbekannt

Ein Mann und sein Sohn gehen durch den Wald.

Plötzlich strauchelt der Sohn, er verspürt einen scharfen Schmerz und schreit „Ahhh“. Überrascht hört er eine Stimme aus den Bergen zurückkommen „Ahhh“.

Erfüllt mit Neugierde ruft er: “ Wer bist du?“ aber die einzige Antwort die er zurückbekommt ist „Wer bist du?“

Das macht ihn zornig, also ruft er: “ Du bist ein Feigling“ und die Stimme antwortet “ Du bist ein Feigling.“

Er sieht seinen Vater an und fragt ihn: „Vater, was ist hier los?“

„Sohn“. antwortet der Mann, „Pass auf“, Dann ruft er: „Ich bewundere dich“. Die Stimme antwortet: „Ich bewundere dich“.

Der Vater ruft: „Du bist wunderbar“ und die Stimme antwortet: „Du bist wunderbar“.

Der Bub ist überrascht, aber er kann noch immer nicht verstehen was hier los ist. Dann erklärt ihm der Vater: “ die Menschen nennen das Echo, aber in Wahrheit ist es das Leben. Das Leben gibt dir immer zurück was du ihm vorgibst. Das Leben ist der Spiegel deiner Handlungen. Wenn du mehr Liebe willst, verströme mehr Liebe. Wenn du mehr Freundlichkeit willst, dann verströme mehr Freundlichkeit. Wenn du Verständnis und Respekt wünscht, dann gib mehr Verständnis und Respekt. Wenn du möchtest dass dich die Menschen geduldig und respektvoll behandeln, dann verströme Geduld und Respekt.

Das ist die Regel der Natur, die zu jedem Aspekt unseres Lebens gehört. Das Leben gibt dir immer das zurück was du aussendest.

Unser Leben ist kein Zufall, es ist der Spiegel deiner eigenen Taten.

%d Bloggern gefällt das: